Ausbildung zum ErzieherAusbildung zum Erzieher

Wir bilden aus!

Staatlich anerkannter Erzieher 0- bis 10-Jährige (m/w)

Dein Job mit Perspektive!

Beginn: jeweils zum 01. September des laufenden Jahres

Kurzinformation:

„Unser Land benötigt mehr gut ausgebildete Fachkräfte!“ - Aus diesem Grund startete zum Ausbildungsjahr 2017/2018 der neue dualorientierte Ausbildungsgang, der deutlich höhere Praxisanteile umfasst, als es bei der vierjährigen schulischen Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher der Fall ist.

In der dreijährigen Ausbildung zur Fachkraft werden die Auszubildenden auf eine Tätigkeit im Bereich der 0- bis 10-Jährigen umfassend vorbereitet. Die Absolventinnen und Absolventen sind befähigt im Sinne des Kindertagesförderungsgesetzes in Kindertageseinrichtungen (Krippen, Kindergärten und Horten) pädagogische Prozesse für Kinder dieser Altersgruppe eigenständig zu leiten und zu gestalten.
 
Während der Ausbildung unterliegen die Auszubildenden nicht den Ferienregelungen, sondern haben einen Urlaubsanspruch nach den gesetzlichen bzw. arbeitsvertraglichen Regelungen, der vom Träger der Einrichtung in der unterrichtsfreien Zeit gewährt wird. Der Träger der Einrichtung zahlt eine Ausbildungsvergütung.

Information zum Ablauf:

Die Ausbildung umfasst drei Jahre an einer höheren Berufsfachschule im Bereich Sozialwesen und findet sowohl in der Beruflichen Schule (Theorieunterricht) als auch in Kindertageseinrichtungen (praktische Ausbildung) statt. Ausbildungsinteressenten sind angehalten, sich eigenständig einen Träger einer Kindertageseinrichtung zu suchen und dort einvernehmlich einen Ausbildungsvertrag zu schließen. Im zweiten Schritt ist der Bewerber angehalten, sich an einer von ihm gewählten beruflichen Schule zu bewerben. Folgende Unterlagen müssen der Schule vorgelegt werden:

  • Ausbildungsvertrag mit einer geeigneten Kindertageseinrichtung bzw. deren Träger
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweise über die geforderte Vorbildung in Form amtlich beglaubigter Kopien der Abschlusszeugnisse
  • das Ergebnis der Erstuntersuchung gemäß § 32 des Jugendarbeitsschutzgesetzes
  • ein logopädisches Gutachten
  • ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • eine Erklärung darüber, dass die/der Auszubildende bislang keine staatliche Prüfung an einer Berufsfachschule oder Höheren Berufsfachschule der gleichen Ausbildungsrichtung oder an einer Fachschule im Bereich Sozialwesen abgelegt, nicht bestanden hat und nicht mehr wiederholen darf

Die Schule prüft die Zulassungsvoraussetzung und schließt einen Vertrag mit dem Auszubildenden.



Das erwartet Dich bei uns:

  • täglich spannende Herausforderungen in einem tollen Team
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildung
  • eine Perspektive für die Zukunft
  • hohe Qualitätsstandards
  • eine ansprechende monatliche Ausbildungsvergütung
  • 28 Tage Urlaub zzgl. der Freistellung am 24./30.12.


Voraussetzungen:

  • gesundheitliche Eignung
  • Mittlere Reife oder ein gleichwertiger Schulabschluss, wobei die erbrachten Leistungen in den Fächern Deutsch, Sport, Mathematik, Fremdsprache, Musik und Kunsterziehung im Einzelnen nicht schlechter als „befriedigend“ sein dürfen
  • Spaß am spielerischen und pädagogischen Umgang mit Kindern sowie Interesse an der Entwicklungsbegleitung und Förderung der Kinder
  • Interesse an sozialen-beratenden, kreativ-gestaltenden und verwaltend-organisatorischen Aufgaben
  • Freundlich-gewinnendes Wesen mit Einfühlungsvermögen und Durchsetzungsvermögen
  • gute Wahrnehmungs- und Beobachtungsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft


Du hast noch Fragen? Dann ruf uns einfach direkt an oder schreib uns eine E-Mail!

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben und Du uns kennenlernen möchtest, sende uns Deine Bewerbungsunterlagen (aussagekräftiges Anschreiben, welches verdeutlicht, warum Du diese Ausbildung machen möchtest, einen aktuellen Lebenslauf sowie ein aktuelles Schul- oder Ausbildungszeugnis) bis spätestens 28.02.

per E-Mail:
bewerbung(at)drk-guestrow.de

oder schriftlich:
DRK Kreisverband Güstrow e.V.
Personalabteilung
Hagemeister Str. 5
18273 Güstrow

Wir freuen uns darauf Dich kennenzulernen!