gesundheit-header.jpg
Gesundheit im KursformatGesundheit im Kursformat

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Gesundheitskurse
  3. Gesundheit im Kursformat

Gesundheit im Kursformat

Bild zeigt Frau Beate Wüst

Ansprechpartner

Frau
Beate Wüst

Tel: 03843 277 998 33
b.wuest(at)drk-guestrow.de

Friedrich Engels Str. 26
18273 Güstrow

  • Gedächtnistraining

    Wer rastet, der rostet!

    Dieser bekannte Spruch gilt nicht nur für die körperliche, sondern auch für die geistige Fitness.

    Mit regelmäßigem Training kann man das Gehirn bis ins hohe Alter rege und fit halten. Am besten geht's gemeinsam mit Gleichgesinnten in entspannter, fröhlicher Runde die "kleinen" grauen Zellen" auf Trab zu bringen. Eine erfahrene DRK Kursleiterin aktiviert und stärkt mit Ihnen gemeinsam die Fähigkeiten zur Konzentration und Ausdauer, Merkfähigkeit und Flexibilität sowie Kreativität und Phantasie.

    Kursdaten

    Kursdauer: 10 x 60 min
    Kurskosten: 60,-€ €
    Kursleiter: Heidi Attireh

    Dieser Kurs wird durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert.

  • Erlernen der Techniken für Yoga

    Stille erleben

    Yoga bietet eine Fülle von Haltung und Linderung verschiedener Beschwerden, um so zu einem geistigen, körperlichen, entspannten  und seelischen Wohlfühlen zu gelangen.

    Kursdaten (in Gnoien)

    Kursdauer: 11 x 60 min
    Kurskosten: 45,-€ €
    Kursleiter: Bärbel Knöll

    Kursdaten (in Güstrow)

    Kursdauer: 10 x 90 min
    Kurskosten: 75,-€ €
    Kursleiter: Dirk Hyronimus

    Dieser Kurs wird durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert.

  • Kundalini Yoga

    Durch dynamische Yoga Übungen werden in 90 min. die Körperhaltung und das Gleichgewichtsgefühl verbessert, die Beweglichkeit sowie Konzentrationsfähigkeit erhöht und Herzkreislauf wieder in Schwung gebracht. Tiefe Entspannung und Meditation runden den Kurs ab.

    Kursdaten

    Kursdauer: 10 x 90 min
    Kurskosten: 80,-€ €
    Kursleiter: Beate Wüst

  • Yoga auf dem Stuhl

    Yoga ist eine sehr alte indische Lehre, die Körper und Geist durch Asanas (Körperhaltungen), Atem und Meditation zusammen bringt.

    Im Zentrum des Stuhlyogas stehen Übungen, die für Menschen geeignet sind, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun möchten aber nicht mehr lange auf der Matte trainieren können.

    Die sanften Übungen steigern die Lebenslust und Vitalität in der zweiten Lebenshälfte.

    Kursdaten

    Kursdauer: 10 x 60 min
    Kurskosten: 60,-€ €
    Kursleiter: Beate Wüst

    Dieser Kurs wird durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert.

  • Stressbewältigung

    Mit Hilfe von Tai Chi werden Blockaden gelöst und die Energie wieder zum Fließen gebracht. Durch regelmäßiges Üben lässt sich schon nach wenigen Wochen der gesundheitliche Allgemeinzustand eines jeden verbessern.

    Kursdaten

    Kursdauer: 12 x 90 min
    Kurskosten: 84,-€ €
    Kursleiter: Evelyn Harloff

    Dieser Kurs wird durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert.

  • Autogenes Training

    Kursdaten

    Kursdauer: 10 x 90 min
    Kurskosten: 84,-€ €
    Kursleiter: Ramona Cuciurean

    Dieser Kurs wird durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert.

  • Rücken fit

    ist ein Angebot zur Selbsthilfe gegen Rückenschmerzen. Gezielte Dehn- und Kräftigungsübungen, die Wirbelsäulenbeschwerden und muskuläre Ungleichgewichte kurieren. Sie beugen Beschwerden vor, die durch Bewegungsmangel, langes Sitzen oder einseitige Belastung im Alltag entstehen.

    Kursdaten

    Kursdauer: 12 x 60 min
    Kurskosten: 48,-€ €
    Kursleiter: Beate Wüst & Steffi Berendt

    Dieser Kurs wird durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert.

  • Sturzprophylaxe

    Wir bieten für Sie ein effektives Training, zum Aufbau der Stützmuskulatur und zur Schulung des Gleichgewichts an. Des Weiteren wird die Koordination geschult und Angst vor möglichen Stürzen abgebaut.

    Kursdaten

    Kursdauer: 12 x 60 min
    Kurskosten: 48,-€ €
    Kursleiter: Beate Wüst

  • Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung

    In Deutschland leiden 6 bis 8 Millionen Menschen an Diabetes. Längst ist Diabetes ein weltweites Massenphänomen. Dabei lernen wir immer mehr über den Zusammenhang von Ernährung und Blutzucker. Besonders bei Diabetikern ist eine gesunde Ernährung von großer Bedeutung und sollte deshalb unbedingt umgestellt werden. Unser Kurs gibt Ihnen hierbei unter fachmännischer Anleitung Hilfe und Unterstützung.

    Kursdaten

    Kursdauer: 10 x 90 min
    Kurskosten: 60,-€ €
    Kursleiter: Kathrin Froriep

    Dieser Kurs wird durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert.