SchulsozialarbeitSchulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit wird gefördert durch:

Bild zeigt die Logos der Förderer
Gunnar Quaas

Ansprechpartner

Herr
Gunnar Quaas

Tel: 03843 466 86 98
Fax: 03843 773 78 09

g.quaas(at)drk-guestrow.de

Bild zeigt ein Fragezeichen mit darum angeordneten Sprechblasen
  • Du hast keine Lust auf Schule.
  • Der Unterrichtsstoff scheint Dir zu schwer.
  • Du bist mit der Schule unzufrieden.
  • Du fühlst Dich von Lehrern und Eltern nicht verstanden.
  • Du gerätst immer wieder in Schwierigkeiten.
  • Dein Taschengeld reicht nie.
  • Du reagierst oft aggressiv.
  • Du hast keine Freunde oder immer die Falschen.
  • Du fühlst Dich allein.
  • Du wirst bedrängt und musst Dich ständig dagegen wehren.
  • Du bist das erste Mal unsterblich verliebt, Du kennst Dich selbst nicht mehr.
  • Du könntest weinen und lachen zugleich und Du hast niemanden mit dem Du darüber sprechen kannst.
  • Du hast zu nichts richtig Lust. Du langweilst Dich.
  • Auf Freizeitangebote hast Du auch keinen Bock.

Unsere Schulsozialarbeiterinnen können Dir helfen, sie haben Zeit für Dich.